Haltungsberatung – Anregungen und Tipps für eine artgerechte Katzenhaltung

Katzen haben den Ruf, als schmusige Stubentiger mit einer guten Portion Unabhängigkeit und Individualismus tolle und spannende Haustiergefährten zu sein.

Gerade bei der Entscheidung für ein Tier fällt die Wahl häufig deshalb auf eine Katze, weil sie angeblich soviel anspruchsloser ist als ein Hund: Man muss nicht mit ihr Gassi gehen, sie könne lange alleine bleiben, weil sie ja ein Einzelgänger ist und sich mit sich selbst beschäftigt. Natürlich steht die wackere Miez aber jederzeit für Kuschelstunden zur Verfügung.

 

Kurz & Knapp

Happy Miez berät Sie fundiert in Fragen der artgerechten Katzenhaltung:

  • Wohnungsgestaltung für Katze und Mensch
  • Spiel- und Beschäftigungsprogramme
  • Kommunikationssignale von Katzen
  • Vertrauenswürdige Erziehungsmethoden
  • Beratung vor der Anschaffung einer
    (Zweit-)Katze

Diese Beschreibungen sind eher Halbwahrheiten und werden vielen Katzen nicht gerecht. Sicherlich müssen Katzen wirklich nicht Gassi gehen wie Hunde und können in der Regel tatsächlich länger alleine bleiben. Aber viele Katzen sind nicht die eingefleischten Einzelgänger, als die sie oft bezeichnet werden, und gewinnen Lebensqualität durch enge Bindungen mit Artgenossen. Zudem können Katzen unter Einsamkeit, Langeweile und Unterforderung leiden, was sie je nach Charaktertyp durch auffälliges Verhalten, aber auch durch eher unauffälligen Rückzug zum Ausdruck bringen.

Spiel und Beschäftigung

Dabei ist es eigentlich recht einfach, unseren Katzen Beschäftigungsmöglichkeiten, Spiel und Spaß zu bieten, die den katzentypischen Bedürfnissen entsprechen.

Sich verstecken, Beute belauern, Nachdenken wie etwas ergattert werden kann, Jagen und mindestens einmal am Tag richtig auspowern – wie wäre es, wenn das ab jetzt zu einem typischen Tag Ihrer Katze gehört?

 

Die Mobile Katzenschule Happy Miez gibt Ihnen Ideen und Tipps, wie Sie Ihre Wohnung noch katzengerechter gestalten können, und stellt mit Ihnen Spiel- und Beschäftigungsprogramme zusammen, die zu Ihrer Katze und Ihren persönlichen Möglichkeiten passen. Gönnen Sie Ihrer Katze einen erfüllten und fordernden Alltag!

Lernen Sie mehr über die Kommunikationssignale von Katzen und wie Sie sich Ihrerseits Ihrer Katze auf vertrauenswürdige Weise verständlich machen können.

 

 

Harmonisches Zusammenleben und Katzenzusammenführung

Vielleicht überlegen Sie auch, sich gleich zwei Katzen anzuschaffen oder eine Zweitkatze als Gesellschafterin für Ihre Einzelkatze in Ihren Haushalt aufzunehmen?

Das ist eine schöne Idee. Allerdings ist es wichtig, dass die zwei Katzen auch wirklich zusammen passen. Ich helfe Ihnen dabei, durch eine überlegte Auswahl der Katzen und vor allem durch eine geplante und systematische Zusammenführung mit einem harmonischen Katzenpaar gemeinsam in eine entspannte Zukunft blicken können.